You are here: Segeln / Buchtips aus Blinkfüer
Freitag, 2018-11-16

Buchtips aus dem Blinkfüer

Helge Janßen
Schauerböen – sonst gute Sicht
Ein Seglerleben auf der Ostsee

Genaugenommen hat Europa zwei Mittelmeere, und beide sind von immenser kulturgeschichtlicher Bedeutung: das namentlich vertraute südliche, mediterrane und dazu das nördliche, gleichfalls verbindend sowie trennend und prägend, das wir Ostsee nennen. „Schauerböen- sonst gute Sicht" aus dem Delius Klasing Verlag ist ein heiter Tiefes Ostseebuch, verfasst von einem der genauesten Kenner und stürmischsten Liebhaber des nordeuropäischen Beinahe-Binnengewässers: Helge Janssen. Die Ostsee hat den gebürtigen Lübecker geprägt von Kindesbeinen an, hat aus ihm einen leidenschaftlichen Segler und neugierigen Entdecker der anreinenden Länder und Landschaften gemacht, aber auch einen nachdenklichen Beobachter von über sechzig Jahren wechselhafter Geschichte, die für Ihn mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges beginnt und mit den dramatischen Veränderungen nach Ende des Kalten Krieges noch keineswegs aufhört.

Europäsche Geschichte, Skipperberichte, Reiseführer durch die  schönsten Ostseehäfen, Küstenklatsch, Tourenberichte, menschlich berührende Begegnungen, Konfrontationen mit widrigem Wetter und mit ebenso abweisenden Zollbehörden in Deutschland(Ost)- all das könnte spannender Stoff für mehrere Bücher sein. Bei Helge Janssen aber verbindet es sich zu einem einzigen und sympathischen Werk, in heiterer Gelassenheit verfasst aus einer persönlichen lebensgeschichtlichen Warte und angereichert durch Bilder, die Appetit darauf machen , doch endlich mal wieder zur oder auf die Ostsee zu fahren.

Das Buch bietet einen Mix aus Segeltext, Bordtagebuch, Bordplaudereien, Smalltalk über Pannen und technische Details und glücklich Überstandene „Au Weia“- Situationen, und natürlich das Wetter: Schauerböen- sonst gute Sicht. Ostseetypische Verhältnisse gewürzt mit einem Hauch von gottergebnem Optimismus. Genau das ist Helge Janssen


Helge Janssen „Schauerböen- sonst gute Sicht“ Ein Seglerleben auf
der Ostsee 256 Seiten, 46 Farbfotos, Format 12,5x21 cm, gebunden
mit Schutzumschlag Euro (D) 19.90(ISBN978-3-7688-2472-9)

Delius Klasing Verlag, Bielefeld erhältlich im Buchhandel oder unter der Hotline
(0521) 559 955Ihr Ansprechpartner: Christian Ludewig, Telefon (0521)55 99 02,
Fax (0521) 55 99 01 E-mail: C. Ludewig@delius-klasing.de
Delius Klasing Verlag, Siekerwall 21, 33602 Bielefeld, www.delius-klasing.de