You are here: Aktuelles
Mittwoch, 2017-04-26

 

Neuigkeiten für Yachtskipper von www.sicher-segeln.de. Alles zum Thema "sicher segeln mit Yachten". Aktuelle Seenotfälle, News aus der Yachtszene.

Harlingen (SP) Drei deutsche Touristen sind am Sonntag, 21. August 2016, im Hafen von Harlingen ums Leben gekommen, als ein Schiffsmast in der Hafeneinfahrt von Harlingen brach und herabstürzte. Nach Medienberichten handelt es sich um den gecharterten historischen Zweimaster Amicitia (Harlingen) aus dem Jahre 1889.
Düsseldorf (SP) Und noch'n Kochbuch für Segler: Aber was für Eins! Wolfgang Mader und Johannes Maria Geurtz segeln seit vielen Jahren mit einer eingefleischten Männercrew durchs Mittelmeer. Alle lassen es sich auch ohne Frauen richtig gutgehen dank excellenter Küche. Soeben (Juli 2015) haben beide ihr erstes Fotokochbuch veröffentlicht: "Mediterrane Bordküche - Die besten Rezepte aus der Pantry". Es sind 40, um genau zu sein, allesamt für zwei Personen (aber einfach hochzurechnen für größerer Crews) und stammmen von den Küsten, die sie gemeinsam ansteuern.
Köln (SP) Ein bitteres Resümee zog der Vorstand des Fachverband Seenot-Rettungsmittel (FSR) seiner im April gestarteten Initiative für die Beibehaltung der Präventionsreihe „Skippers Sicherheitstipps“ der Wasserschutzpolizei Schleswig-Holstein (wir berichteten). Der FSR hatte nach eigenen Angaben jedem einzelnen Abgeordneten und jeder Abgeordneten sowie das Innenministerium und die Staatskanzlei angeschrieben und gegen den Plan des Landes Schleswig-Holstein argumentiert, sämtliche Präventionsaktivitäten der Wasserschutzpolizei zum Bereich „Sicherheit auf See“ komplett einzustellen.
Köln (SP) Der Fachverband Seenot-Rettungsmittel e.V. (FSR) kritisiert den Wegfalll aller Präventionsaktivitäten der Wasserschutzpolizei Schleswig-Holstein zum Thema Sicherheit auf See. "Diese Entscheidung halten wir für grob fahrlässigund unverantwortlich. Es ist ein Tiefschlag gegen alle, die sich um mehr Sicherheit auf dem Wasser bemühen“, so der FSR-Vorstand, zu dem Michael Dibowski (Vorsitzender), Jan-Ulrich-Bernhardt (2. Vorsitzender) und Holger Mügge (Finanzvorstand) zählen.

 

Newsfeed von www.segel-reporter.de. Aktuelle Informationen aus der Yachtszene.


Team New Zealand
Das Emirates Team New Zealand ist einen Monat vor der ersten America's Cup-Regatta in Bermuda erstmals mit seinen Radfahrer-Grindern gegen einen Gegner angetreten. Das Ergebnis war überraschend. Weiterlesen

470er Brandung
Gar nicht schön, wenn nach einem harten Tag auf See der vermeintlich sichere Hafen von Brandungswellen versperrt wird. Diese 470er-Segler haben die Situation offenbar unterschätzt. Weiterlesen

Baltic Pink Gin
Die 54-Meter-Yacht "Pink Gin VI" hat die Werfthallen von Baltic in Finnland verlassen. Der deutsche Eigner will seine Traumyacht im Mai zu Wasser lassen. Weiterlesen

Malingri
Vittorio Malingri (56) und Nico Malingri (26) haben nach ihrem Mittelmeer-Rekord nun auch die Bestzeit auf dem großen Teich geholt. Weiterlesen

Es passiert nicht so häufig, dass sich das führende bunte Blatt mit dem gleichnamigen Titel für einen Segler interessiert. Aber Adel verpflichtet. Weiterlesen

Dienstag, 2017-04-25 11:48

Blinkfuer Nr. 3/17 ist online

Das Blinkfuer 03/17 mit Bildern von Winterarbeiten, Bericht von der April Versammlung,...


Dienstag, 2017-03-28 12:05

Aktion "Register klassischer Yachten"

Freundeskreis klassischer Yachten will Register updaten und bittet um Mithilfe


Montag, 2017-03-27 12:02

Blinkfuer Nr. 2/17 ist online

Das Blinkfuer 02/17 mit Bildern vom Seglerball, Bericht von der Jahreshauptversammlung,...


Mittwoch, 2017-03-01 12:15

Jahreshauptversammlung 2017

Am 25.02.17 fand in den Räumen der "Stiftung Seefahrtdank" unsere Jahreshauptversammlung statt


Mittwoch, 2017-03-01 12:09

Jugendabteilung wählt "Dougi" wieder

Auf der Jugendversammlung wurde der stellvertretende Jugendwart für weitere zwei Jahre...


Mittwoch, 2017-01-25 12:01

Blinkfuer Nr. 1/17 ist online

Das Blinkfuer 01/17 mit Berichten von den Weihnachtstagen, Winterarbeiten, Einladung...