You are here: Pagensand / Teilnahmebedingungen 2018
Freitag, 2018-11-16

 

Mit freundlicher Untertützung von

Pagensand 2018

 

Termin:

Sonnabend, 15.09.2017

1. Start:

11:30 Uhr vor Hamburger Yachthafen

Bahn:

Wedel - Pagensand - Wedel

Ziel:

Beim Hamburger Yachthafen

Hier zur aktuellen Meldeliste >>

Teilnahmebedingungen:

Die Wettfahrt ist ausgeschrieben für Kielyachten, Jollenkreuzer, Schwertjollen, offene Kielboote und Jugendwanderkutter. Die Zulassung von Einmannjollen und Mehrrumpfbooten behält sich die Wettfahrtleitung vor. Nach dem Urteil der Wettfahrtleitung könnten für das Revier ungeeignete Fahrzeuge zurückgewiesen werden.

Maßgebende Vorschriften:

Wettfahrtregeln (WR) neueste Ausgabe-, -deutsche Übersetzung, Fahrregeln des Reviers, sowie die Segelanweisungen des Programms und die Yardstick / ORC Vorschriften. Die in der Meldung angegebenen Unterscheidungszeichen müssen während der Wettfahrt geführt werden. Jedes Boot muss während der Wettfahrt sichtbar den Zahlenwimpel seines Starts führen.

Wettfahrtbahn:

Vom Start elbabwärts im Hauptfahrwasser ohne Berücksichtigung der Betonnung bis zur Tonne 92/PN 1, die wie alle weiteren genannten Tonnen an Backbord zu lassen ist. Von dort elbabwärts zu einer Regattatonne in der Nähe der Tonne 85 a, weiter elbaufwärts zu einer Regattatonne in der Nähe der Tonne 89. Dann wieder elbabwärts zu der Regattatonne in der Nähe der Tonne 85 a und von dort wiederum die Regattatonne in der Nähe der Tonne 89 an Backbord lassen, weiter ohne Berücksichtigung der Fahrwassertonnen elbaufwärts zum Ziel vor dem Hamburger Yachthafen in Wedel.

Hier zur aktuellen Meldeliste >>